0,00 €

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

0,00 €

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Tote Religion oder der lebendige Gott

Vor etwa 2000 Jahren kam Jesus Christus als der Messias für das Volk der Juden. Was dann aber geschah, erstaunt bis heute: Gerade die von Gott gegebene, jüdische Religion lehnte den Christus ab. Wie steht es mit der christlichen Religion heute? Hat sich nicht auch diese weit von dem lebendigen Gott entfernt? Mehr noch: Das Christentum wurde zu einer toten Religion, die sich ebenfalls im totalen Gegensatz zu dem lebendigen Gott befindet. Dieser Vortrag zeigt, dass Gott uns Menschen keine Religion, sondern eine lebendige und erfüllende Beziehung mit ihm selbst geben möchte.

Aktuelle Videos

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

82FollowerFolgen
4,820AbonnentenAbonnieren

Beliebt